Anz├╝ndkamin nutzen ÔÇô So geht’s!

Mithilfe eines Anz├╝ndkamins k├Ânnen Briketts schnell, und vor allem sicher, entz├╝ndet werden.

Unfallursache Nr. 1 beim Grillen ist leider immer noch die Verwendung fl├╝ssiger Grillanz├╝nder und daraus entstehenden Stichflammen. Und auch der unangenehme Geschmack, den dieser oft auf dem Fleisch hinterl├Ąsst, ist ein Grund auf diese Form des Kohleanz├╝ndens zu verzichten. Eine gute Alternative ist deshalb die Verwendung eines Anz├╝ndkamins und die Entz├╝ndung der Briketts mit ungef├Ąhrlichen Anz├╝ndw├╝rfeln oder Holzwolleanz├╝ndern.


Vorgehensweise:
(Wir verwenden hier unsere ├ľKO-ANZ├ťNDER XXL aus Holzsp├Ąnen und Wachs)

  1. Nimm einen Anz├╝ndw├╝rfel und lege ihn auf einen feuerfesten Untergrund (geeignet
    ist z.B der Kohlerost deines Grills oder eine Steinplatte) und entz├╝nde ihn.

  2. Im zweiten Schritt stellst du den mit Briketts gef├╝llten Anz├╝ndkamin ├╝ber den
    Anz├╝ndw├╝rfel.

  3. Die Anz├╝ndzeit variiert je nach Kohlesorte. Durch den hohen Energiegehalt ben├Âtigen
    unsere Kokos- und Bambusbriketts etwas mehr Zeit und W├Ąrme, ├╝berzeugen dann
    aber mit deutlich l├Ąngeren Brennzeiten als herk├Âmmliche Briketts.

  4. Sobald alle Briketts mit einer wei├čen Ascheschicht bedeckt sind k├Ânnen sie in den
    Grill gesch├╝ttet werden und das Grillen kann beginnen!

 

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten