Minion Ring – einfach & zuverlässig legen mit KOKOKO CUBES – Anleitung

Der Minion Ring ist die einfachste Methode den Kugelgrill für einen langen Zeitraum auf einer konstanten Temperatur zu halten. Das ist für Gerichte wie Pulled Pork, Brisket oder Spareribs wichtig, denn diese wollen low & slow, also auf niedrigen Temperaturen (zwischen 100-120 Grad Celsius) und vor allem langsam (6 – 15 Stunden) gegrillt werden.

Der Minion Ring ist die einfachste Methode den Kugelgrill für einen langen Zeitraum auf einer konstanten Temperatur zu halten. Das ist für Gerichte wie Pulled Pork, Brisket oder Spareribs wichtig, denn diese wollen low & slow, also auf niedrigen Temperaturen (zwischen 100-120 Grad Celsius) und vor allem langsam (6 – 15 Stunden) gegrillt werden.

Entscheidend für eine lange Brenndauer bei wenig Verbrauch ist die Auswahl der richtigen Grillbriketts. In der Regel nimmt man Eierbriketts und platziert diese in einer Doppelreihe im Halb- bzw. Dreiviertelkreis im Kugelgrill. Dann legt man eine dritte Reihe mittig oben drauf. Entzündet wird die „Zündschnur“ mit einer Handvoll durchgeglühter Kohlen an einem Ende.

Im Idealfall glüht der Minion Ring nun langsam nach und nach durch indem sich die Eierbriketts gegenseitig anzünden. Bei herkömmlichen Briketts ist es wichtig, dass die Kontaktfläche der einzelnen Briketts möglichst groß ist, damit die Hitze sich besser übertragen kann, da handelsübliche Kohlen nicht so heiß brennen wie gute Kokosbriketts.

Minion Ring mit 3 Reihen

Ein Minionring mit Kokoskohle funktioniert genauso, bis auf den Unterschied, dass aufgrund der hohen Hitze, die von guten Kokosbriketts abgegeben wird, die obere dritte Reihe weggelassen werden kann. Doch das kommt ganz darauf an, wie viel im Grill auf Temperatur gebracht werden soll.

Der Verzicht auf die dritte Reihe hat auch den Vorteil, dass mehr Luft an die sehr energiehaltigen Kokosbriketts gelangt und diese sauberer abbrennen können. 

KOKOKO CUBES 10KG

Schnell & Einfach gelingt der Minion Ring mit unseren würfelförmigen KOKOKO CUBES. Wir raten zur Verwendung der CUBES ohne Loch im 10kg Karton, denn hier ist die Brenndauer länger. Zum Anzünden kann ein GRILLSTARTER BRIKETT benutzt werden.

Minion Ring mit 2 Reihen / KOKOKO CUBES & GRILLSTARTER

Das Prinzip beim Legen des Minion Rings bleibt dasselbe, doch mit dem Unterschied, dass sich die Würfel nicht berühren und die hohe Strahlungswärme ausreicht um die nächsten CUBES in der Reihe zu entzünden. Und der Spalt zwischen den Würfeln sorgt außerdem für ausreichend Luftzufuhr und somit einer positiven Hitzeentwicklung.

Mit gerade mal 18 Würfeln bekommt man so 6 Stunden konstante Hitze.

Lege dafür mit den 4 x 4 x 4 cm großen Würfeln erst die innere Straße mit 8 Stück, und danach 10 Stück auf die äußere. Darauf achten, dass die Würfel ausreichend Luft zum Atmen haben und lasse dafür einen ca. 0,5 cm dünnen Spalt zwischen den Würfeln. Eine Anleitung zur Veranschaulichung gibt es im Timelapse Video.

Unsere Kokoskohle ist durch die hochwertige Verarbeitung rauchfrei, geruchsarm und formstabil.
Wir verwenden keine chemischen Bindemittel und können so garantieren, dass das Fleisch keine Geschmacksveränderung durch die Kohlen bekommt.  Alle BBQ-Europameister der letzten 5 Jahre, sowie unzählige Grand Champions im BBQ können dies bestätigen und mit zahlreichen Pokalen belegen.

Wir wüschen viel Freude mit unseren Produkten und leckeres Grillen bei den nächsten Spareribs, Pulled Pork oder Beef Brisket.

Mit unseren KOKOKO CUBES wird der Minion Ring mit Sicherheit gelingen – die richtige Würzung des Fleisches können Sie ganz individuell bestimmen.

Kontakt    |      Impressum      |     Datenschutz      |      AGB      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten

Scroll to Top