Vegetarische Lasagne Aus dem Dutch Oven

Diese leckere vegetarische Lasagnen-Variante des beliebten italienischen Klassikers haben wir mit grünen Nudelplatten, einer Pesto-Béchamel-Sauce, frischen Bohnen und Kartoffeln zubereitet. Sie ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern überzeugt auch geschmacklich.

In unserem großen Dutch-Oven Guide erfährst Du alles was Du über’s Dopfen wissen musst.

REZEPT

ZUTATEN

Für die Lasagne:

  • grüne Lasagneplatten
  • 4-5 Kartoffeln
  • 300 g grüne Bohnen
  • 125 g Parmesan
  • Salz & Pfeffer
  • Mozarella (gerieben)

Für die Béchamelsauce:

  • 100 g Butter
  • 75 g Mehl
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 850 ml Milch

Für das Pesto:

  • 100 ml Olivenöl
  • 200 g frischer Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 g Parmesan
  • 100 g frische Petersilie
  • 20 g Pinienkerne
  • Salz & Pfeffer

Die Zutaten für die
Dutch Oven Gemüselasagne

Für unsere vegetarische Gemüselasagne bereiten wir eine Béchamel-Sauce vor und verfeinern sie mit selbstgemachtem grünen Pesto.

Die Lasagneplatten haben wir aus 2 Eiern, ca. 50 g frischen Spinat, ca. 250 g Mehl, etwas Salz und Olivenöl selbst hergestellt. Dafür werden Eier und Spinat fein püriert und mit dem Mehl, Salz und Olivenöl zu einem Teig geknetet. Dieser sollte mindestens 30 Minuten in Frischhaltefolie eingewickelt im Kühlschrank ruhen und dann am Besten mit Hilfe einer Nudelmaschine zu Platten verarbeitet werden.

Alternativ können natürlich auch fertig gekaufte Lasagneplatten verwendet werden.

Das Gemüse für die Lasagne vorbereiten

Die grünen Bohnen und die Kartoffeln müssen vorgekocht werden, damit am Ende alles gar wird.

Die Bohnen werden geschnitten und für ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen lassen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls vorkochen.

Für die Béchamel-Sauce wird Butter in einem Topf zerlassen und nach und nach das Mehl eingerührt. Schubweise die Milch hineingießen und unter ständigem Rühren die Sauce eindicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Das Pesto

Für unsere Pesto-Sauce hacken wir den frischen Basilikum, die Pinienkerne und die Petersilie klein und mischen alles in einer Schüssel mit dem geriebenen Parmesan und dem Olivenöl. Mit etwas Salz und Peffer abschmecken und anschließend mit 2/3 der Béchamel-Sauce mischen.

Wer möchte, kann für die Zubereitung des Pestos auch einen Stabmixer benutzen.

KOKOKO CUBES

GRILLBRIKETTS AUS KOKOSNUSSSCHALEN

  • Brenndauer bis zu 6 Stunden
  • Temperaturen über 750°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling
  • Brenndauer bis zu 6 Stunden
  • Temperaturen über 750°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling

Grillbriketts für den Dutch Oven vorbereiten

Wir benötigen für unsere Dutch Oven Kastenform insgesamt 14 KOKOKO CUBES. 6 Briketts kommen unter dem Topf und 8 oben drauf. Diese glühen wir im Anzündkamin mithilfe eines ÖKO-ANZÜNDERS vor.

Dutch Oven Lasagne schichten

Während die Briketts im Anzündkamin durchglühen, befüllen wir unsere Kastenform mit der Lasagne. Damit später nichts festklebt, fetten wir die Form am Besten mit etwas Butter oder Öl ein.

Den Boden der Kastenform zuerst mit der Pesto-Béchamel-Sauce bestreichen. Darauf dann die Kartoffelstücke und eine Handvoll Bohnen verteilen und mit einer Lasagneplatte bedecken.

Den Dutch Oven in dieser Reihenfolge so lange füllen, bis die Lasagne etwa 5 cm unter dem Rand reicht.

Für die letzte Schicht nehmen wir die übrig gebliebene-Béchamel-Sauce und geben großzügig den gerieben Mozzarella-Käse sowie etwas Parmesan darauf . Zum Abschluss dekorieren wir die Dutch Oven Lasagne mit paar Bohnen.

Die Briketts auf einem feuerfesten Untergrund platzieren und anschließend die Kastenform darauf stellen und die restlichen Briketts darauf geben. Die Lasagne darf nur etwa 30 Minuten garen bis sie fertig ist.

Guten Appetit!

Der große Dutch Oven Guide

DER GROSSE
DUTCH OVEN GUIDE 2021

Alles über Feuertöpfe, Kohle, Temperatur, Einbrennen & Reinigung.

Sowie nützliche Tipps, Tabellen, Hintergrundwissen, Kaufempfehlungen u.v.m. für die heiß begehrten schwarzen Alleskönner für Draußen.

 
Brot aus dem Dutch Oven mit KOKOKO EGGS von McBrikett

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

Dutch Oven Rezept: vegetarische Pesto-Lasagne mit Kartoffeln und grünen Bohnen

Pesto-Lasagne aus dem Dutch Oven

Diese leckere vegetarische Lasagnen-Variante des beliebten italienischen Klassikers haben wir mit grünen Nudelplatten, einer Pesto-Béchamel-Sauce, frischen Bohnen und Kartoffeln zubereitet. Sie ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern überzeugt auch geschmacklich.
5 von 2 Bewertungen

Equipment

  • Dutch Oven Kastenform

Zutaten
  

Für die Lasagne:

  • grüne Lasagneplatten
  • 4-5 Kartoffeln
  • 300 g grüne Bohnen
  • 125 g Parmesan
  • Salz & Pfeffer
  • Mozarella (gerieben)

Für die Béchamelsauce:

  • 100 g Butter
  • 75 g Mehl
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 850 g Milch

Für das Pesto:

  • 100 ml Olivenöl
  • 200 g frischer Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 g Parmesan
  • 100 g frische Petersilie
  • 20 g Pinienkerne
  • Salz & Pfeffe

Anleitungen
 

Das Gemüse für die Lasagne vorbereiten

  • Die grünen Bohnen und die Kartoffeln müssen vorgekocht werden, damit am Ende alles gar wird. Die Bohnen werden geschnitten und für ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen lassen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls vorkochen.
    Für die Béchamel-Sauce wird Butter in einem Topf zerlassen und nach und nach das Mehl eingerührt. Schubweise die Milch hineingießen und unter ständigem Rühren die Sauce eindicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Das Pesto

  • Für unsere Pesto-Sauce hacken wir den frischen Basilikum, die Pinienkerne und die Petersilie klein und mischen alles in einer Schüssel mit dem geriebenen Parmesan und dem Olivenöl. Mit etwas Salz und Peffer abschmecken und anschließend mit 2/3 der Béchamel-Sauce mischen.
    Wer möchte, kann für die Zubereitung des Pestos auch einen Stabmixer benutzen.

Grillbriketts für den Dutch Oven vorbereiten

  • Wir benötigen für unsere Dutch Oven Kastenform insgesamt 14 KOKOKO CUBES. 6 Briketts kommen unter dem Topf und 8 oben drauf. Diese glühen wir im Anzündkamin mithilfe eines ÖKO-ANZÜNDERS vor.

Dutch Oven Lasagne schichten

  • Während die Briketts im Anzündkamin durchglühen, befüllen wir unsere Kastenform mit der Lasagne. Damit später nichts festklebt, fetten wir die Form am Besten mit etwas Butter oder Öl ein.
    Den Boden der Kastenform zuerst mit der Pesto-Béchamel-Sauce bestreichen. Darauf dann die Kartoffelstücke und eine Handvoll Bohnen verteilen und mit einer Lasagneplatte bedecken.
    Den Dutch Oven in dieser Reihenfolge so lange füllen, bis die Lasagne etwa 5 cm unter dem Rand reicht.
    Für die letzte Schicht nehmen wir die übrig gebliebene-Béchamel-Sauce und geben großzügig den gerieben Mozzarella-Käse sowie etwas Parmesan darauf . Zum Abschluss dekorieren wir die Dutch Oven Lasagne mit paar Bohnen.
    Die Briketts auf einem feuerfesten Untergrund platzieren und anschließend die Kastenform darauf stellen und die restlichen Briketts darauf geben. Die Lasagne darf nur etwa 30 Minuten garen bis sie fertig ist.
  • Die Briketts auf einem feuerfesten Untergrund platzieren und anschließend die Kastenform darauf stellen und die restlichen Briketts darauf geben. Die Lasagne darf nur etwa 30 Minuten garen bis sie fertig ist.

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten