Kürbiseintopf mit Chorizo

Kürbiseintopf ist ein Klassiker, der in der Herbstzeit nicht fehlen darf. Wir haben ihn mit feurig-würziger Chorizo verfeinert und im Dutch Oven gekocht.

REZEPT

ZUTATEN

  • 600 g Kürbis
  • 250 g Möhren
  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Chorizo
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz & Pfeffer
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL frisch gehackter Thymian
    ( oder 2 TL getrockneter)
  • 1–2 EL Zitronensaft

Briketts vorbereiten

Einen Anzündkamin mit 8-10 (je nach Wetterlage) KOKOKO CUBES füllen und mit einem ÖKO-ANZÜNDER darunter entzünden. Nach ca. 30-40 Minuten sollten die Briketts einsatzbereit sein. In der Zwischenzeit können wir mit den Vorbereitungen für den deftigen Eintopf beginnen.

KOKOKO CUBES

GRILLBRIKETTS AUS KOKOSNUSSSCHALEN

  • Brenndauer bis zu 6 Stunden
  • Temperaturen über 750°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling
  • Brenndauer bis zu 6 Stunden
  • Temperaturen über 750°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling

Die Zutaten für den Eintopf

Wir verwenden einen Hokkaido-Kürbis für den Eintopf, denn sein nussiges Aroma passt hervorragend zur würzigen Chorizo. Du kannst aber naürlich auch eine andere Sorte, wie z.B Hubbard, verwenden.

Vorbereitung

Den Kürbis entkernen. Möhren, Kartoffeln & Kürbis schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.

Die Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden.

Die Haut der Chorizo entfernen und die Wurst dann schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Zubereitung

Sobald die KOKOKO CUBES durchgeglüht sind können diese auf einer feuerfesten Unterlage platziert und der Dutch Oven darauf gestellt werden.

Das Öl in den Topf geben und erhitzen. Dann werden die Zwiebelwürfel glasig angebraten. Kürbis und Möhren  hinzugeben und alles ebenfalls für etwa 3 Minuten mitdünsten.

Die Kartoffeln dazu geben und kurz mit andüsten. Dann die Brühe, den Thymian & dieLorbeerblätter hinzugeben und mit Salz & Pfeffer würzen. Den Eintopf aufkochen lassen und mit geschlossenem Deckel für etwa 30 Minuten kochen lassen.

Dann geben wir die gewürfelte Chorizo hinzu und lassen den Eintopf für wenige Minuten weiterkochen und mit dem Zitronensaft abschmecken. Die Hälfte des Thymians unterrühren, den Rest als Dekoration darauf geben.

Guten Appetit!

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

Kürbiseintopf mit Chorizo

Kürbiseintopf ist ein Klassiker, der in der Herbstzeit nicht fehlen darf. Wir haben ihn mit feurig-würziger Chorizo verfeinert und im Dutch Oven gekocht.
No ratings yet

Equipment

  • Dutch Oven

Zutaten
  

  • 600 g Kürbis
  • 250 g Möhren
  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Chorizo
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz & Pfeffer
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL risch gehackter Thymian ( oder 2 TL getrockneter)
  • 1-2 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

Briketts vorbereiten

  • Einen Anzündkamin mit 8-10 (je nach Wetterlage) KOKOKO CUBES füllen und mit einem ÖKO-ANZÜNDER darunter entzünden. Nach ca. 30-40 Minuten sollten die Briketts einsatzbereit sein. In der Zwischenzeit können wir mit den Vorbereitungen für den deftigen Eintopf beginnen.

Vorbereitung

  • Den Kürbis entkernen. Möhren, Kartoffeln & Kürbis schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden.
    Die Haut der Chorizo entfernen und die Wurst dann schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Zubereitung

  • Sobald die KOKOKO CUBES durchgeglüht sind können diese auf einer feuerfesten Unterlage platziert und der Dutch Oven darauf gestellt werden.
    Das Öl in den Topf geben und erhitzen. Dann werden die Zwiebelwürfel glasig angebraten. Kürbis und Möhren  hinzugeben und alles ebenfalls für etwa 3 Minuten mitdünsten.
  • Die Kartoffeln dazu geben und kurz mit andüsten. Dann die Brühe, den Thymian & dieLorbeerblätter hinzugeben und mit Salz & Pfeffer würzen. Den Eintopf aufkochen lassen und mit geschlossenem Deckel für etwa 30 Minuten kochen lassen.
  • Dann geben wir die gewürfelte Chorizo hinzu und lassen den Eintopf für wenige Minuten weiterkochen und mit dem Zitronensaft abschmecken. Die Hälfte des Thymians unterrühren, den Rest als Dekoration darauf geben.

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten