PINCH OF HEAT

14,99

Pikanter Rub für Rind, Schwein und Huhn
454 gr

Inspiriert durch jahrelange Wettbewerbe in ganz Europa und den USA wurde PINCH OF HEAT entwickelt. Geeignet ist der Rub für Rind-, Schwein-und Hühnerfleisch und verleiht ihm eine pikante Note.

Zutaten

Salz, Rohrzucker, Puderzucker, Paprikapulver, schwarzer Pfeffer, Gemüse (Knoblauch, Zwiebeln), Geschmacksverstärker: E621, Gewürze, Farbstoff: Paprikaextrakt, Antiklumpmittel: E531, Aroma

Details

SOUTHERN DUTCH BBQ – das sind Tom und Dorine. Das Power-Paar startete 2012 mit einem eigenen Blog und teilte von nun an seine Grill-Abenteuer mit dem Rest der Welt. 2013 nahmen sie an ihrem ersten Wettkampf teil und waren sofort süchtig danach sich mit den Besten der BBQ Szene zu messen. Dank dem Drang, jeden Tag besser zu werden, wurden Tom und Dorine schließlich von den den besten Pitmastern der USA trainiert, darunter Tuffy Stone und Travis Clark.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Für mehr Informationen  auf das Bild tippen

Für mehr Informationen klicke mit der Maus auf das Bild

BBQ RUBS

Rubs sind sogenannte Trockengewürze und bilden zusammen mit der Marinade eine leckere Kruste auf dem Fleisch.

BBQ RUBS

Rubs sind sogenannte Trockengewürze und bilden zusammen mit der Marinade eine leckere Kruste auf dem Fleisch.

Für mehr Informationen
auf das Bild tippen

BBQ RUBS

Rubs sind sogenannte Trockengewürze und bilden zusammen mit der Marinade eine leckere Kruste auf dem Fleisch.
Den Rub nicht zu fest einreiben – lieber bestreuen und dann vorsichtig festklopfen
Rubs eignen sich für größere Fleischstücke wie Spareribs, Beef Brisket & Pulled Pork
Für z.B Spareribs abschließend eine BBQ Sauce zum marinieren verwenden
Den Rub nicht zu fest einreiben – lieber bestreuen und dann vorsichtig festklopfen
Rubs eignen sich für größere Fleischstücke wie Spareribs, Beef Brisket & Pulled Pork
Für z.B Spareribs abschließend eine BBQ Sauce zum marinieren verwenden
Den Rub nicht zu fest einreiben – lieber bestreuen und dann vorsichtig festklopfen
Rubs eignen sich für größere Fleischstücke wie Spareribs, Beef Brisket & Pulled Pork
Für z.B Spareribs abschließend eine BBQ Sauce zum marinieren verwenden
Scroll to Top

Cookies verbessern unseren Service. Mit der Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies verbessern unseren Service. Mit der Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren