Lemon-chilli black tiger Shrimps​

Schnell gemacht und super lecker sind unsere Black Tiger Shrimps in Zitronen-Chilli Marinade vom Grill. Mithilfe von Alufolie werden sie vor zu starker Hitze geschĂŒtzt und gelingen unvergleichlich gut. 

REZEPT

ZUTATEN

  • 1kg frische Black Tiger Shrimps, ausgenommen und geschĂ€lt
  • 125g flĂŒssige Butter
  • 2 EL trockenen Weißwein
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL frischen Rosmarin, gehackt
  • 1 EL frischen Thymian, gehackt
  • 1 EL frisch gepressten Zitronensaft
  • Zitronenabrieb
  • 1/2 EL Chili-Flocken
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL frische Petersilie

ZUBEREITUNG

In einer großen SchĂŒssel die Shrimps, Butter, Wein, Knoblauch, Rosmarin, Zitronensaft, Abrieb und die Chili-Flocken zusammenmischen. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und etwas stehen lassen.

KOKOKO EGGS

GRILLBRIKETTS AUS KOKOSNUSSSCHALEN

  • Brenndauer bis zu 8 Stunden
  • Temperaturen ĂŒber 800°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling
  • Brenndauer bis zu 8 Stunden
  • Temperaturen ĂŒber 800°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling

DEN GRILL VORBEREITEN

WĂ€hrenddessen können wir den Grill starklar machen. HierfĂŒr brauchen wir nicht besonders viel Kohle, da die Shrimps höchstens 10-12 min. brauchen bis sie fertig sind. Wir haben uns fĂŒr den Atago von Petromax zusammen mit unseren KOKOKO EGGS entschieden. VorgeglĂŒht wurden die Eggs in unserem AnzĂŒndkamin mit unserem ÖKO-ANZÜNDERN. Wir brauchen ca. 180 Grad.

DIE SHRIMPS GRILLEN

Jetzt können wir die kleinen Folienpakete basteln. Wir haben insgesamt 4 StĂŒck gemacht, hierfĂŒr nimmt man einfach etwas Alufolie, ggf. Doppellagig, und klappt alle 4 Seiten einfach nach oben damit spĂ€ter die Butter nicht herauslaufen kann.

Wir haben die Shrimpmischung in 4 gleiche Teile geteilt und gleichmĂ€ĂŸig auf die 4 Folienpackungen verteilt.

Die Packungen können nun direkt auf den Grillrost gelegt werden, wichtig ist, dass keine Butter unten rauslÀuft. In der Regel sind die Shrimps nach 10-12 min. fertig und sofort servierfÀhig.

Man dekoriert sie noch mit etwas Petersilie und ZitronenstĂŒcken und kann sie entweder einfach so aus der Folienpackung essen oder zu einer Pasta servieren.

Schrimps gegrillt mit Zitronen und Chili
Grillrezept fĂŒr Garnelen mit Zitrone von McBrikett
Schrimps gegrillt mit Zitronen und Chili

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

Grillrezept: Black Tiger Shirmps

Lemon-chilli black tiger Shrimps​

Schnell gemacht und super lecker sind unsere Black Tiger Shrimps in Zitronen-Chilli Marinade vom Grill. Mithilfe von Alufolie werden sie vor zu starker Hitze geschĂŒtzt und gelingen unvergleichlich gut. 
5 von 2 Bewertungen
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region Deutsch

Equipment

  • KOKOKO EGGS
  • Grill
  • AnzĂŒndkamin
  • Alufolie

Zutaten
  

  • 1 kg frische Black Tiger Shrimps, ausgenommen und geschĂ€lt
  • 125 g flĂŒssige Butter
  • 2 EL trockenen Weißwein
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL frischen Rosmarin, gehackt
  • 1 EL frischen Thymian, gehackt
  • 1 EL frisch gepressten Zitronensaft
  • Zitronenabrieb
  • 1/2 EL Chili-Flocken
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL frische Petersilie

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • In einer großen SchĂŒssel die Shrimps, Butter, Wein, Knoblauch, Rosmarin, Zitronensaft, Abrieb und die Chili-Flocken zusammenmischen. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und etwas stehen lassen.

Den Grill vorbereiten

  • WĂ€hrenddessen können wir den Grill starklar machen. HierfĂŒr brauchen wir nicht besonders viel Kohle, da die Shrimps höchstens 10-12 min. brauchen bis sie fertig sind. Wir haben uns fĂŒr den Atago von Petromax zusammen mit unseren KOKOKO EGGS entschieden. VorgeglĂŒht wurden die Eggs in unserem AnzĂŒndkamin mit unserem ÖKO-ANZÜNDERN. Wir brauchen ca. 180 Grad.

Die Shrimps grillen

  • Jetzt können wir die kleinen Folienpakete basteln. Wir haben insgesamt 4 StĂŒck gemacht, hierfĂŒr nimmt man einfach etwas Alufolie, ggf. Doppellagig, und klappt alle 4 Seiten einfach nach oben damit spĂ€ter die Butter nicht herauslaufen kann.
    Wir haben die Shrimpmischung in 4 gleiche Teile geteilt und gleichmĂ€ĂŸig auf die 4 Folienpackungen verteilt.
    Die Packungen können nun direkt auf den Grillrost gelegt werden, wichtig ist, dass keine Butter unten rauslÀuft. In der Regel sind die Shrimps nach 10-12 min. fertig und sofort servierfÀhig.

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten