Green Chili con Pollo

GRÜNES CHILI CON POLLO AUS DEM FT 6

Ein feuriges, grünes Chili mit Hühnchen lässt sich super im Dutch Oven zubereiten und bringt Abwechslung in den Feuertopf.


Anzündzeit
: 25 – 30 Min.
Brenndauer direkt: 3 – 4 Std.
Brenndauer indirekt: 5 – 6 Std.
Temperaturspitze: 750°C

Votreile der KOKOKO GRILLbriketts
  • Hohe Effizienz: Brenndauer bis zu 6 Stunden (3x länger als bei herkömmlicher Grillkohle) 
  • Temperaturen über 750°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling

Hardware: Petromax Atago, Petromax FT6, Anzündkamin
KOHLE:
 7 KOKOKO CUBES und 1 ÖKO-ANZÜNDER

ZUTATEN FÜR DAS GRÜNE CHILI CON POLLO (FÜR 6 Portionen)

  • 750 g grüne Paprika
  • 500 g Stangensellerie
  • 100 g Augenbohnen (vorgekocht
  • 800 g Pollo Fino oder Hühnchenbrust
  •  250 g Lauchzwiebeln
  • 400 g Bobby Bohnen
  • 80 g Cheddar gerieben
  • 2 EL Rapsöl oder Butterschmalz
  • 2 frische grüne Chili Peperoni
  • 1 Limette
  • 80 g Kräuter Frischkäse
  • 50 g Korianderblätter frisch
  • 400 g Dosentomaten stückig
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 – 1,0 Liter Hühnerbrühe

VORBEREITUNG

Das Hühnchen in mundgerechte Stücke schneiden, mit einem Rub nach Wahl würzen, wenn möglich einschweißen und mindestens 4 Stunden marinieren lassen. Noch besser wird es über Nacht.

Die Paprika und den Sellerie waschen und klein schneiden. Dann die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Anschließend die Bobby Bohnen putzen, klein schneiden und die 
grüne Jalapeno ebenfalls würfeln.

 Von der Limette als erstes die Schale abreiben und sie dann auspressen. Zeste und Saft zur Seite stellen.

DEN GRILL VORBEREITEN

7 Kokoko Cubes im Andzündkamin durchglühen lassen und anschließend den Dutch Oven vorbereiten. Zu Beginn kommen alle Cubes nach unten.

ZUBEREITUNG im Dutch Oven

Öl oder Butterschmalz im Topf erhitzen, das Hühnchen Portionsweise scharf anbraten und wieder entnehmen. 

Nun die Zwiebeln glasig andünsten und anschließend den Knoblauch und die grüne Jalapeno ebenfalls mit andünsten. Die kleingeschnitte Paprika und den Sellerie in den Topf geben und leicht anschmoren lassen. Zwischendurch immer mal umrühren. Das Hühnchen zurück in den Topf geben.

Nach Bedarf 0,5 – 0,75 Liter Hühnerbrühe angießen. Nicht zu viel Flüssigkeit nehmen, da die Paprika und der Sellerie auch noch welche abgeben. Den Abrieb und den Saft der Limette hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und dem beim Hühnchen verwendeten Rub würzen.

Den Deckel auf den Dutch Oven setzen und nun 4 Kohlen nach oben auf den Deckel geben. Verteilung er Kokoskohle: 3 unten, 4 oben. Das Ganze ca. 30 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln säubern, in Ringe schneiden und zur Seite stellen. Den Koriander waschen und hacken und die Bohnen ca. 10 Minuten in kochendem Wasser blanchieren und abgießen.

Nach 30 Minuten Kochzeit die Augenbohnen, die Bobby Bohnen, den Kräuterfrischkäse, den Cheddar und die Frühlingszwiebeln ebenfalls in den Dutch Oven geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
Den gehakten Koriander untermischen und mit Crème frâich servieren. Nach Wunsch mit roten Chilis garnieren. 

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten