Go Back
+ servings
Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven

Kartoffelgratin

Ob als Beilage oder Hauptgericht – Kartoffelgratin schmeckt gut und gelingt leicht. Im Dutch Oven gegart bekommt es eine leckere Kruste und die perfekte Konsistenz.
4.56 von 9 Bewertungen
Course Hauptgericht
Cuisine Deutsch
Servings 4 Personen

Equipment

  • Dutch Oven (Petromax Ft 4,5)
  • KOKOKO EGGS
  • Anzündkamin

Ingredients
  

  • 1,2 kg festkochende Kartoffeln
  • 300 ml Sahne
  • 100 ml Wasser
  • Mac&Cheese Gewürz, (Ankerkraut Xperimentalkitchen)
  • 150 ml Milch
  • 100 g frisch geriebenen Emmentaler
  • Bacon in Stücken
  • 1 Zwiebel

Instructions
 

Dutch Oven Vorbereitung

  • In unserem Anzündkamin glühen wir 16 KOKOKO EGGS vor. Diese zünden wir mit unserem ÖKO-ANZÜNDER an. Wir brauchen später 6 Eggs unten und 10 Eggs oben. (Menge ist für den ft4,5)

Zubereitung im Dutch Oven

  • Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bacon in gleich große Stücke und die Zwiebeln in Ringe schneiden.
  • Den Dutch Oven einfetten. Dann die Kartoffelscheiben flach in den Dutch Oven schichten. Auf jede Lage Kartoffeln kommen ein paar Bacon Stücke, Zwiebeln und reichlich Mac & Cheese Gewürz. Dann kann man mit der nächsten Schicht weitermachen, bis am Ende alle Kartoffelscheiben verteilt sind.
  • Die Sahne, die Milch und das Wasser werden nun in einen Topf gegeben, reichlich gesalzen, mit Pfeffer und dem Mac&Cheese gewürzt und dann kurz aufgekocht. Die Saucen-Mischung gibt man dann einfach über die Kartoffeln im Dutch Oven, dabei müssen die Kartoffeln nicht komplett bedeckt sein. Geriebenen Emmentaler auf dem Kartoffelgratin verteilen.

Im Dutch Oven garen

  • Dann stellen wir den Feuertopf auf 6 Kokoko Eggs, wir haben hierfür den Petromax Atago verwendet. Auf dem Deckel verteilen wir 10 Eggs und nun darf das Gratin vor sich hin köcheln. Das Kartoffel-Gratin ist nach etwa 60-80 Minuten fertig, wenn der Käse braun geworden ist.