Pikante Beluga-Linsen-BĂ€llchen

Vegetarische Beluga-linsen-bÀllchen

Grillen ohne Fleisch ist möglich aber nicht sinnvoll. Stimmt meistens aber nicht immer.
Denn es gibt durchaus eininge interessante Möglichkeiten, ein rein vegetarisches Gericht
vom Grill zu zaubern. So wie die LinsenbÀllchen, die wir in diesem Rezept zeigen.


AnzĂŒndzeit:
25 – 30 Min.
Brenndauer direkt:
3 – 4 Std.
Brenndauer indirekt:
5 – 6 Std.
Temperaturspitze:
800°C

Votreile der KOKOKO GRILLbriketts
  • Hohe Effizienz: Brenndauer bis zu 8 Stunden (3x lĂ€nger als bei herkömmlicher Grillkohle)
  • Temperaturen ĂŒber 800°C
  • Rauchfrei & geruchsneutral
  • Geringer Aschegehalt
  • Umweltfreundlich durch Upcycling

Da die BĂ€llchen nicht wirklich gegrillt sonder eher frittiert oder gebraten werden,
benötigen wir einen Dutch Oven Deckel, eine Pfanne oder einfach eine Grillplatte (Griddle).

Hardware: Dutch Oven Deckel, eine Pfanne oder eine Grillplatte (Griddle), AnzĂŒndkamin
KOHLE:
KOKOKO EGGS, ÖKO-ANZÜNDER

ZUTATEN FÜR DIE BELUGA-LINSEN-BÄLLCHEN

  • 200gr Beluga-Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lauchzwiebel
  • 2 Knoblauch-Zehen
  • 1 Paprika-Schote
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Ei
  • GewĂŒrze: Salz und Pfeffer sowie je 1TL KreuzkĂŒmmel, schwarze und gelbe Senfkörner, Chili-Pulver
  • Panko-Mehl zum Panieren
  • neutrales Öl (z.B Rapsöl)

VORBEREITUNG im Dutch Oven

Nach dem Kleinschneiden des GemĂŒses werden zunĂ€chst die Zwiebeln angeschwitzt. Danach
gibt man nacheinander Knoblauch, Paprika, die GewĂŒrze und die gehackten NĂŒsse dazu.

Als letztes folgen die Linsen und nachdem alles krĂ€ftig durchgerĂŒhrt wurde, werden ca. 500ml Wasser angegossen. Die Linsen werden nun langsam weichgekocht. Dabei bitte immer wieder mal den Wasserstand kontrollieren und ggf. etwas Wasser nachgießen.

Das Ziel ist, dass nach ca. 45 min die Linsen weich sind und das Wasser vollstÀndig aufgenommen haben.

Nun die Masse mit Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer krĂ€ftig abschmecken und etwas abkĂŒhlen
lassen. Danach das Ei unterrĂŒhren und die Masse komplett abkĂŒhlen. Sie sollte relativ fest und zĂ€h werden.
Anschließend mit den HĂ€nden BĂ€llchen formen und diese in Pankomehl wĂ€lzen.

DEN GRILL VORBEREITEN

Jetzt bereiten wir unseren Grill fĂŒr direktes Grillen vor. HierfĂŒr haben wir einen Kugelgrill und den Deckel des Dutch Oven verwenden. FĂŒr konstante Hitze sorgen unsere KOKOKO EGGS. Diese haben wir in unserem AnzĂŒndkamin vorglĂŒhen lassen.

ZUBEREITUNG der GemĂŒse-BĂ€llchen

Anschließend werden die BĂ€llchen am Grill bei mittlerer Hitze im Deckel des Dutch Oven knusprig gebraten oder frittiert.

Dazu passt frischer Salat und ein Dip nach Wahl.

Kontakt      |      Impressum      |     Datenschutz      |      Widerrufsbelehrung      |      Versandkosten