Blog  >  Grillrezepte  >  Grillkartoffeln  >  Drillinge im Rosmarin-Speck-Mantel

Kräuterduft und knuspriger Speckmantel – bei diesen Schlemmerkartoffeln könnte aus der Beilage vom Grill glatt die Hauptspeise werden.

VORBEREITUNG

0
Minuten

ZUBEREITUNG

0
Minuten

SCHWIERIGKEIT

Leicht

  • 12 vorwiegend fest kochende, junge Kartoffeln (möglichst gleich groß; ca. 100 gramm)
  • 4 große Zweige Rosmarin
  • 12 lange, schmale Scheiben Speck
  • 15 g Öl

 

  • Grill
  • MARABU Holzkohle
  • 12 Holzspieße

Vorbereitung

Wir starten mit dem Entzünden der Grillkohle, um die Anzündzeit für die Zubereitung zu nutzen. Ein gefüllter Anzündkamin der MARABU Holzkohle sorgt hier für ausreichend Hitze im Grill. Zum Entzünden reicht ein ÖKO-ANZÜNDER oder GRILLSTARTER.

Hochwertige Grillkohle & Anzünder, sowie weitere Produkte rund ums Grillen findest du hier in unserem Onlineshop.

Zubereitung

Anrichten

Die Drillinge im Rosmarin-Speck-Mantel als Beilage oder Hauptgericht servieren.

Rezepte für Dips & Saucen findest du hier.

Guten Appetit!

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

Drillinge im Rosmarin-Speck-Mantel

Kräuterduft und knuspriger Speckmantel - bei diesen Schlemmerkartoffeln könnte aus der Beilage vom Grill glatt die Hauptspeise werde.
No ratings yet

Equipment

  • 1 Grill
  • 1 MARABU Holzkohle
  • 12 Holzspieße

Ingredients
  

  • 12 vorwiegend fest kochende, junge Kartoffeln (möglichst gleich groß; ca. 100g)
  • 4 große Zweige Rosmarin
  • 12 lange, schmale Scheiben Speck
  • 15 g Öl

Instructions
 

Vorbereitung

  • Wir starten mit dem Entzünden der Grillkohle, um die Anzündzeit für die Zubereitung zu nutzen. Ein gefüllter Anzündkamin der MARABU Holzkohle sorgt hier für ausreichend Hitze im Grill. Zum Entzünden reicht ein ÖKO-ANZÜNDER oder GRILLSTARTER.

Zubereitung

  • Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. Kurz vorkochen.
  • Den Rosmarin waschen, trockenschütteln und die Nadeln von den Zweigen streifen. Die Kartoffeln mit Öl einreiben und mit Salz & Pfeffer würzen.
  • Einen Speckstreifen ausbreiten, Rosmarin darauflegen und mit der Kartoffel einrollen. Mit einem Holzstab fixieren. Den Vorgang wiederholen, bis alle Drillinge mit Speck ummantelt sind.
  • Die Drillinge werden zuerst in den direkten Bereich gelegt und unter Wenden für ca. 5 Minuten gegrillt. Dann in den indirekten Bereich legen und weitere 15 Minuten garen.

Weitere Grillrezepte

Hier findest du das Beste vom Rost: leckere Grillrezepte mit Fleisch und Fisch sowie vegetarische Rezepte für den Grill.

Alle Grillrezepte anzeigen